Vom 11. bis 13. Mai fanden die 31. Deutschen Meisterschaften O35 – O75 in Völklingen (Saarland) statt.

Unter den Teilnehmern befanden sich zahlreiche ehemalige Nationalspieler des DBV, unter anderem Björn Joppien, siebenfacher Deutscher Einzelmeister, Heidi Bender, dreifache Weltmeisterin (2017), Stefan Frey, Gewinner der Bronzemedaille bei der EM 1992 im Herrendoppel sowie das Ehepaar Karl-Heinz und Eva-Maria Zwiebler, beide mehrfache deutsche Meister.

Siegerehrung bei der DM 2018

Vom BC Tempelhof qualifizierten sich insgesamt fünf Spieler. Petra und Thomas Finger spielten sich im HD bzw. DD bis ins Viertelfinale. Andreas Bernwald erreichte zusammen mit Henning Zanssen im HD einen großartigen 2. Platz.

Trikots bei der DM 18

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen und vielen Dank dem Sponsor:

Sponsor bei der DM 18